The Vampire Diaries - The Future is a Mystery
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

The Vampire Diaries - The Future is a Mystery

Ein VD RPG, das nach der Folge 3x11 'Our Town' spielt.
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
♥️-lich Willkommen in der Welt von Vampire Diaries! Im Moment dringend gesucht werden: Matt Donovan, Alaric Saltzman, Meredith Fell, Abby Bennett, Elizabeth Forbes, Carol Lockwood, Kelly Donovan und viele andere!
Das Inplay hat nun offiziell begonnen! Viel Spaß beim Playen!

 

 Finn und Kol

Nach unten 
2 verfasser
AutorNachricht
Finn
Ursprünglicher Brother
Finn



Finn und Kol  Empty
BeitragThema: Finn und Kol    Finn und Kol  EmptyFr Feb 10, 2012 11:45 am

Wir wahren endlich wieder frei und ich wusste nicht was ich davon halten sollte. Erst war ich ja sauer auf Klaus gewesen und wir wollten ihn töten. Auch wenn er ein Hybrid war irgendwie konnte man ihn sicher töten, aber wir sind auf jedenfall auf ihn los gegangen.
Wir wahren dabei gewesen und danach kam dann auch noch unsere Mutter, die irgendwie wieder auf gestanden war und sagte, das wir Klaus verschonen sollte.
War das wirklich unsere Mutter? Ich wusste nicht was ich davon halten sollte, dass wir jetzt alle wieder Lebendig waren und uns absetzten sollten.
Ich musste mich erst mal der heutigen Zeit anpassen und das war schwirig, denn erst mal musste ich anständige Kleidung kaufen und dieses komische Handy oder was es war.
Ich würde mit Kol einkaufen gehen und somit wartete ich auf ihn, da wir uns verabredete hatten, denn mit ihm verstand ich mich bis jetzt am besten. Und dann waren da noch die Salvatore Brüder und ihr Problem, dass Klaus hinter Elena her war der Doppeltgängerin.
Sollten wir uns da eben einmischen? Ich wusste es nicht, denn unsere Mutter wollte wie gesagt das wir uns niederlegten und vieleicht irgendwo in Frieden lebten. So wartete ich bis Kol kam und wir würden dann wohl auch darüber reden und ich war gespannt was er davon hielt.
Nach oben Nach unten
Kol
Brother, who wants revenge!
Kol



Finn und Kol  Empty
BeitragThema: Re: Finn und Kol    Finn und Kol  EmptyFr Feb 10, 2012 12:15 pm

Ich war in meinem Zimmer und zog mich an. Seitdem wir auferstanden waren udn Klaus endlich bestrafen wollten tauchte unsere Mutter auf undmeinte wir sollten uns wieder versöhnen. Die geplante Rache blieb also aus. Jetzt stand ich in meinem Zimmer und strich mir übers Gesicht. Wir mussten uns an die Zeit hie anpassen und das viel nciht nur mir schwer.
Finn und ich hatten uns verabredet und so ging ich nun nach unten und stand in Sekundenschnelle neben Kol. "Gehen wir?", fragte ich ihn und legte den Kopf schief.
Finn und ich verstanden uns im Moment bestens und das war mir auch ganz recht.
Soweit ich vermutete würden wir während des Einkuafens über das Problem der Doppelgängerin und Klaus reden. Wir konnten uns einfach nicht einigen ob wir uns einmishcten oder ob wir es lieber bleiben lassen würde, um uns unnötigen Ärger zu ersparen!
Nach oben Nach unten
Finn
Ursprünglicher Brother
Finn



Finn und Kol  Empty
BeitragThema: Re: Finn und Kol    Finn und Kol  EmptySa Feb 11, 2012 12:12 pm

"Ok gehen wir", sagte ich grinsend zu ihm und war gespannt wie es wohl sein würde und ich freute mich irgendwie schon.
Wir gingen dann in die Stadt und schwiegen erst mal und ich versuchte mich um zu sehen, denn wir mussten uns ja erst dran gewöhnen.
"Und was meinst du? Was hälst du von der Doppelgänger Geschichte? Sollen wir uns raus halten oder einmischen?", fragte ich dann weiter, denn eigentlich wollte ich nur in frieden leben und mich nirgends einmischen, aber solange Klaus darin verwickelt war ist es schwer sich daraus halten und deswegen wartete ich ab was er dazu sagte.
Nach oben Nach unten
Kol
Brother, who wants revenge!
Kol



Finn und Kol  Empty
BeitragThema: Re: Finn und Kol    Finn und Kol  EmptySa Feb 11, 2012 11:36 pm

Wir kamen in der Stadt an und ich sah mich um. Ich beobachtete die Menschen und versuchte mir so schnell wie möglich jede einzelne Verhaltensweise einzuprägen.
Und schon kam Finn auf die Sache mit der Doppelgängerin zu sprechen. "Besser wäre es, wenn man die Doppelgängerin verwandeln würde oder so weit wie möglich weg von Klaus bringen würde. Jetzt wo unsere Mutter wieder da ist hoffe ich mal, dass er wenigstens verushct sich zu benehmen! Normalerweise hätte er es verdient gehabt, dass sie ihn tötet! Ich warte ab! Sobald ich sehe, dass man eingreifen sollte werde ich es tun! Und dann möglcih so, dass Klaus sich nicht noch mehr Hybriden anschaffen kann!", erklärte ich und sah mich weiter um.
Nach oben Nach unten
Finn
Ursprünglicher Brother
Finn



Finn und Kol  Empty
BeitragThema: Re: Finn und Kol    Finn und Kol  EmptySa Feb 18, 2012 12:19 pm

"Ja du hast recht, aber wenn wir das machen ziehen wir den Ärger von den Salvators Brüder auf sich und von den anderen und das will ich einfach nicht. Oder wir warten erst mal ab wie Klaus sich weiter verhalten wird, denn ich hoffe auch, das er sich ein bisschen behnem tut", sagte ich zu ihm und seufze.
Ich hätte ihn am liebsten getötet einhändig, aber dann kam ihre Mutter ins Spiel und sie wollte Frieden haben und wir durften ihm nichts tun.
Sollte ich mich damit abfinden? Ich wusste es nicht, aber ich wusste nur sobald er was dummes anstellte würde ich nicht mehr zögern ihn zu töten oder ihn lahm zu legen so wie er es bei uns gemacht hatte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Finn und Kol  Empty
BeitragThema: Re: Finn und Kol    Finn und Kol  Empty

Nach oben Nach unten
 
Finn und Kol
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Finn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries - The Future is a Mystery :: Just for Fun :: Beside Plays-
Gehe zu: